Link verschicken   Drucken
 

Kreisjugendorchester

1981 wurde die Idee geboren, aus Musikschülern und Musikschülerinnen der Kreismusikschule Trier-Saarburg ein Orchester zusammenzustellen. Es fanden sich junge fortgeschrittene Bläser aus dem ganzen Landkreis zusammen, um in einer ca. einwöchigen Orchesterfreizeit ein musikalisches Programm zu erarbeiten und anschließend aufzuführen.

 

Diese damalige Idee fand so viel Zuspruch und Begeisterung unter den jungen Musikern und Musikerinnen, dass sich dieses Projekt der Kreismusikschule inzwischen fest etabliert hat. Die Freude am gemeinsamen Musizieren steht dabei stets im Vordergrund, ohne jedoch den professionellen Anspruch aus den Augen zu verlieren. Im Anschluss an eine Orchesterfreizeit wird das Ergebnis der intensiven Probenarbeit im Rahmen eines Konzertes präsentiert.

 

Probetermine: nach Absprache

Ort: Hermeskeil

Leitung: Gerhard Piroth

 

Veranstaltungen